Tag 21 – Vegan for Youth Challenge – Rezept

Gestern war Tag 21, damit sind 3 Wochen vorbei. Bis jetzt fühle ich mich sehr gut und einen Verlust fühle ich immer noch nicht, ist auch irgendwie logisch bei diesen leckeren Rezepten So gut habe ich wirklich noch nie gegessen. Das Gewicht ist stabil bei 76 kg, der Bauchumfang ist ca. 3 cm geschrumpft, ich hoffe mal, dass es so weiter geht. Im Moment gibt es keinen VFY Juice, den man eigentlich täglich trinken sollte, da mein neuer Entsafter von Philips in Rauch aufgegangen ist. Heute gibt es mal wieder ein Original Rezept aus dem Buch “Vegan for Youth”, danke an den Becker Joest Volk Verlag und Atilla Hildmann für die zur Verfügungstellung der Rezepte.

Vegan for youth_Reisspaghetti

Foto: Simon Vollmeyer

Zutaten für 2 Personen

Für die Reisspaghetti

250 g Vollkornreis-­Spaghetti
jodiertes Meersalz
200 g Blattspinat
2 rote Zwiebeln
1 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
30 g Pinienkerne
Grundrezept
Pinienkern-Parmesan

(siehe Rezept Seite 152)

Für die Spinat-Mandel-Creme
60 g weißes Mandelmus
140 ml stilles Mineralwasser
1 TL frisch gepresster Zitronensaft
1 Msp. Matcha
jodiertes Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung ca. 30 Minuten
Die Spaghetti in einem großen Topf in kochendem, gesalzenem Wasser ca. 8 Minuten al dente kochen, dabei ab und zu umrühren. Den Spinat gründlich waschen, Stiele entfernen, Blätter trocken schleudern und fein hacken. Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, dann aus der Pfanne schütten und beiseite stellen. Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Knoblauch schälen, fein hacken und dazugeben. Spinat unterheben und ca. 2 Minuten dünsten.
Für die Creme Mandelmus, Mineralwasser und Zitronensaft mischen und in die Pfanne zum Spinat geben, 30 Sekunden aufkochen lassen. Den Matcha zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die gekochten Nudeln abtropfen lassen, abschrecken, auf Teller geben und die Creme mit dem Spinat dar­ über verteilen.
Jede Portion nach Belieben mit 1–2 EL Pinienkern- Parmesan und Pinienkernen bestreuen.

AH! Die mineralstoffarme Weißmehlpasta ersetzen wir durch mineralstoffreiche Vollkornreispasta – ein geniales Produkt. Spinat nicht erneut aufwärmen oder gehackten rohen Spinat lange liegen lassen, da sich dabei das im Spinat enthaltene, gesundheitlich unbedenkliche Nitrat in Nitrit umwandelt. Das wiederum wird in Verbindung mit Eiweiß in Nitrosamin umgewandelt, eine organische Verbindung aus Nitrit und Amin, die karzinogen wirkt, also krebserregend ist.

Ernährung

Frühstück Frühstück Matcha-Latte und leckere Funky-Monkey-Banana-Muffins
1 l Grünertee (Ingwer-Zitrone)
Mittag Vegan for youth – Süsskartoffel-Pommes mit 1-Minuten-Catch-Up
Nachmittag
Abend Möhren-Parika, Oliven und einen Chiasamen Pudding
1l Kräutertee (Yogi classic)


Sport

Kraft
Ausdauer  Laufen 8,11 km/48:42 min.
Stretching
Relax

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.