Tag 36/37 – Vegan for Youth Challenge

Am Montag gab es eine sehr leckere “Brokkoli-Matcha-Cremesuppe”, wie bei allen Suppen ist die Zubereitungszeit sehr kurz. Es empfiehlt sich, gleich die doppelte Menge zu machen und den Rest einzufrieren oder am nächsten Tag zu essen. Das spart viel Zeit und natürlich auch Ressourcen.Brokkoli Matcha Cremesuppe

Gestern am Tag 37 gab es “Wirsing-Wraps mit Bananen-Erdnuss-Dip”, die Füllung und der Dip waren sehr lecker, nur der rohe Wirsing war etwas gewöhnungsbedürftig. Außerdem war die Menge des Dips viel zu groß bemessen, endlich mal ein nicht perfektes Rezept :-).

Wirsing-Wraps mit Bananen-Erdnuss-Dip

Wirsing-Wraps mit Bananen-Erdnuss-Dip


Ernährung

Frühstück Chocolate-Crunch mit Banane S.93 aus dem VFY Buch
1 l Grünertee (Pink Grapefruit von Teegeschwendner)
Matcha-Latte
Mittag Vegane Sushi
Nachmittag Vegan for Youth Juice (Äpfel, Karotten, Kürbis, Orangen, Acai, Matcha, Acerola, Wallnussöl)
Abend Mo. Brokkoli-Matcha-Cremesuppe
Di. Wirsing-Wraps mit Bananen-Erdnuss-Dip -Rezept-
1l Kräutertee


Sport

Kraft Mo. Freeletics Hades x 2, Gaia 2/6 – Di. Freeletics Kentauros
Ausdauer Mo.  Laufen 6 km
Stretching  VFY
Relax Meditieren, Qigong

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.