Tag 60 – Vegan for Youth Challenge

Vorgestern war Tag 60 und damit ist die Challenge eigentlich vorbei, da ich aber einen Tag ausgesetzt habe (60. Geburtstag von meinem Marathon-Onkel), habe ich 3 Tage drauf gepackt. Damit geht die Challenge bis einschließlich Sonntag und ab Montag ist wieder alles erlaubt :-). Wie ich mich ab dann ernähre und was ich in Zukunft sonst so mache, erfahrt ihr in meinem Abschlussbericht, der kommt sobald ich damit fertig bin. 🙂pura vida - fulda

Gestern Morgen war ich mit meinen Kollegen im “pura vida” zum Frühstücken. Ich hatte mich natürlich vorher Informiert, ob ich ein veganes Frühstück bekommen kann. Am Telefon wurde mir gesagt, das sei gar kein Problem.

Das “pura vida” findet ihr am Luckenberg, direkt gegenüber des “HairSzenario Luxury”. Mir gefällt das eher alternativ eingerichtete Café sehr gut. Das gemütliche Flair wird von vielen Kunstgegenständen, die im ganzen Laden verteilt sind, umrahmt. Die Kunst ist teilweise auch zu erwerben. Die Besitzerin und die Bedienungen waren sehr freundlich und zuvorkommend. Das wichtigste war natürlich das leckere Frühstück. Ich bekam einen Teller mit Fitnessbrot, Curry Hummus und noch einen Aufstrich, der aus was auch immer war, aber sehr lecker, dazu lagen noch Früchte und etwas Salat auf dem Teller. Danach gab es noch einen Sojajoghurt mit frischen Früchten, der auch fantastisch geschmeckt hat, ich war satt, alles perfekt. Mein erstes vegane Frühstück in Fulda erhält das Prädikat “SEHR LECKER” 🙂

Auch als nicht veganer Lohnt es sich, im “pura vida” zu frühstücken, da es ja kein veganes Café ist, sie bieten es nur zusätzliches an. Das eigentliche Special ist der Café und/oder die Zubereitung. Die Besitzerin ist eine Kaffeeexpertin, die einige Jahre in Guatemala verbracht hat. Online findet ihr das “pura vida” hier http://www.puravida-fulda.de
Frühstück pura vidaFrühstück pura vida

Ernährung

Frühstück Veganes Frühstück im pura vida Fulda
Grünertee
Mittag Superfood-Amaranth Matcha-Pop (gepoppter Amaranth, Sojajoghurt, Reissirup, Matcha-Pulver, Pflaumen) S. 89 im VFY Buch
Nachmittag Vegan for Youth Juice (Äpfel, Karotten, Kürbis, Orangen, Acai, Matcha, Acerola, Wallnussöl)Vfy Lifeguard Praline
Abend Möhren-Kürbis-Suppe mit gerösteten Macadamias – S. 204 im VFY Buch
1l Kräutertee (Yogi classic)


Sport

Kraft Klettern im DAV Kletterzentrum Fulda
Ausdauer frei
Stretching
Relax Muskelentspannungsbad

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.