Schlagwort-Archive: Veg one

Tag 29 – Vegan for Youth Challenge – Orthomol Veg one

Atilla Hildmann wirbt unter anderem für „Orthomol Veg one„. Das habe ich zum Anlass genommen, um Orthomol anzuschreiben, ob ich das Produkt testen könne. Kristina S. von Orthomol hat prompt reagiert und mir das Orthomol Veg one zugeschickt. Vielen Dank dafür!

Orthomol Veg one - Attila Hildmann Bild: Orthomol  pharmazeutische Vertriebs GmbH

Wie ich hier schon erwähnt habe, kann man sich als Veganer nicht ausreichend mit Vitamin B12 versorgen. Daher empfiehlt es sich, ein Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. Orthomol und Atilla haben ein Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung bei einer veganen oder vegetarischen Ernährung entwickelt. Das „Veg one“ enthält folgende Vitamine und Spurenelemente pro Tagesportion (Kapsel)

Vitamine
Vitamin B2 1,4 mg
Vitamin B6 1,4 mg
Vitamin B12 6 µg
Vitamin D3 15 µg (600 I.E.*)

Spurenelemente
Eisen 10 mg
Selen 55 µg
Zink 10 mg
Jod 100 µg

Das „Veg one“ gibt es in einem kleinen Glastiegel mit 30 Kapseln und kostet z.B. bei amazon.de 25,38 Euro (29,95 Euro UVP), das ist nicht gerade günstig.

Was ich nicht ganz verstehe, ist die niedrige Dosierung des Vitamin B12 (hier Cyanocobalamin) von nur 6 µg. Um den Bedarf von 2,4 – 3 µg mit einer einmaligen Dosis zu decken, sind mindestens 100 – 150 µg einzunehmen. [1] Auch bei der Menge des Vitamin D3 haben sie etwas gespart. Die Dosis ist meiner Meinung nicht ausreichend für die kalte Jahreszeit, in der uns die Sonne nicht ausreichend mit D3 versorgen kann.[2,3] Die anderen Inhaltsstoffe sind bei einer guten Ernährung nicht unbedingt nötig, aber auch hier sparsam eingesetzt. Der Geruch der Kapseln ist ziemlich ekelhaft, aber welche Nems riechen schon gut, müssen sie auch nicht. Das wirklich positive ist die Verträglichkeit, man bekommt kein komisches Gefühl im Magen wie bei manch anderen Nems. Das liegt wahrscheinlich auch an der niedrigen Dosierung. Orthomol wird sich natürlich was dabei gedacht haben und beruft sich eventuell auf andere Studien/Vorgaben. Wie in allen Bereichen wird man immer was dafür oder dagegen finden. Für mich ist das Produkt leider unzureichend, trotzdem danke für die Zurverfügungstellung an Orthomol.

Orthomol Veg one


E
rnährung

Frühstück Selen-Crunch mit Ananas S.93 aus dem VFY Buch
1 l Grünertee (Ingwer-Zitrone)
Mittag Spartaner-Hirse-Mediterran (S. 90 im VFF Buch)
Nachmittag Vegan for Youth Juice (Äpfel, Karotten, Kürbis, Orangen, Acai, Matcha, Acerola, Wallnussöl)
Abend  Auberginenschiffchen Mexican mit Thymian-Mandel-Creme (sehr geil, click for pic.)


Sport

Kraft
Ausdauer  Laufen 10,5 km/63 min.
Stretching  VFY
Relax Meditieren, Qigong

Quellen:

1. http://www.vitaminb12.de/praeparate/
2. http://www.strunz.com/
3. http://www.zentrum-der-gesundheit.de/vitamin-d-dosierung-ia.html